Allgemeine Geschäftsbedingungen - top-artikel.ch

Inhalt, Ausgabe 2017

Geltungsbereich

  1. Angebot und Vertragsschluss
  2. Preise und Versandkosten
  3. Lieferbedingungen
  4. Zahlungsbedingungen
  5. Eigentumsvorbehalt
  6. Gewährleistung
  7. Haftung
  8. Anwendbares Recht
  9. Schlussbestimmungen

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online Shop top-artikel.ch der INTERTECH AG, Allmeindstrasse 23, CH-8716 Schmerikon, Telefon: 055 286 21 10, E-Mail: order@top-artikel.ch, Unternehmensidentifikationsnummer (UID): CHE-112.011.465 MWST, nachfolgend top-artikel.ch abgeben.

2. Angebot und Vertragsschluss

2.1    Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2    Durch Anklicken des Buttons (Bestellen) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.

2.3    Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, bestätigt top-artikel.ch den Zugang der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt erst zustanden, wenn top-artikel.ch den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Auftrags- bzw. Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware.

3. Preise und Versandkosten

3.1    Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

3.2    Zusätzlich zu den angegebenen Preisen können je nach Lieferadresse, Warenmenge und Artikel Versandkosten bis max. CHF 60.00 anfallen. Die genauen Versandkosten werden dem Kunden im Bestellprozess angezeigt.

3.3    Bei der Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen (mit Ausnahme von Zöllen bei Lieferungen ins Ausland) nicht an.

4. Lieferbedingungen

4.1    Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz.

4.2    Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3 - 5 Tage.

4.3    Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist top-artikel.ch zu, Teillieferungen berechtigt.

4.4    Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann top-artikel.ch vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.

5. Zahlungsbedingungen

5.1    Die Zahlung erfolgt wahlweise per Barzahlung bei Abholung, Vorkasse, Rechnung, Kreditkarte oder Nachnahme. Die Zahlungsart Rechnung ist nur nach Vereinbarung mit der INTERTECH AG nach entsprechender Kreditabklärung möglich.

5.2    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt top-artikel.ch seine Bankverbindungen in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden mit Versand der Ware.

5.3    Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

5.4    Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von top-artikel.ch. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherheitsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne die Zustimmung von top-artikel.ch nicht gestattet.

7. Gewährleistung

7.1    top-artikel.ch leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach Wahl von top-artikel.ch durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eine Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

7.2    Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

8. Haftung

Top-artikel.ch schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.

9. Anwendbares Recht

Die Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und top-artikel.ch unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980. Der Vertrag bleibt auch bei Unwirksamkeit einzelner Bedingungen verbindlich. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Uznach SG. Die INTERTECH AG ist jedoch auch zur Klageerhebung am Hauptsitz des Bestellers berechtigt.

10. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen unwirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.



Datenschutzerklärung, Ausgabe 2017

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informieren wir Sie umfassend über den Umgang mit Ihren Daten

  1. Beschaffung und Bearbeitung personenbezogener Daten
  2. Verwendung von Cookies
  3. Bekanntgabe personenbezogener Daten an Dritte
  4. Recht auf Auskunft und Berichtigung

1. Beschaffung und Bearbeitung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. Bsp. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden wir ausschliesslich zur Verbesserung unseres Angebots auswerten und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personendaten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Anmeldung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung uns Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrags und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung für den Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

2. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website Personendaten mittels Cookies zu beschaffen oder zu bearbeiten.

Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser verhindern, indem Sie über die Menüleiste „Extras > Internetoptionen > Datenschutz“ (Internet Explorer) bzw. „Einstellungen > Datenschutz“ (Firefox) die Speicherung und das Lesen von Cookies einschränken oder ausschalten. Bitte beachten Sie, dass Sie gewisse Funktionen unserer Website ohne Cookies nicht nutzen können. 

3. Bekanntgabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre Daten werden an unsere Lieferunternehmen bekanntgegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weiter. Diese bearbeitet Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte bekanntgegeben.

4. Recht auf Auskunft und Berichtigung

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG). Auskunftsbegehren können auch in elektronischer Form an die zuständige Stelle gerichtet werden.

Bei Fragen zur Beschaffung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und für Auskunfts- und Berichtigungsanfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns: info@top-artikel.ch.